Massage für Schwangere (in Seitenlage)

Innere Ruhe, wohlige Entspannung für Mutter und Kind

Schwangerenmassage

Während der achtsamen und sanft streichenden Massage liegen Sie mit Kissen gestützt und entspannt auf der Seite, damit kein Druck auf das heranwachsende Kind entsteht. Als werdende Mutter genießen Sie eine sehr angenehme Position, bei der Sie sich leicht fallen lassen können. Rückenbeschwerden können gelindert und Ermüdungserscheinungen in den Beinen abgemildert werden. Die Massage verbessert die Zirkulation der Lymphflüssigkeit und fördert so die Durchblutung von Bindegewebe, Händen und Füßen. (Die Massage ist buchbar ab der 14. Schwangerschaftswoche)